• office@solutions4airlines.com
  • +49 30 3980091-15
  • dachersystems

Stranded Passenger System (SPS)

reduziert die Belastung von Passagieren und lokalem Service Manager. Den Passagieren bietet es im Fall einer ungeplanten Reiseunterbrechung die Möglichkeit, sich über SMS, Smartphone-App oder Terminal Dienstleistungen wie Taxi, Hotel und Restaurant auszuwählen. Statt in der Schlange zu warten, kann der Passagier selbst aktiv werden.

SPS stellt einen schnellen und einfachen Zugriff auf die jeweils aktuell verfügbaren externen Dienstleister sicher. Die Mitarbeiter vor Ort wissen sofort, welche konkreten externen Dienstleistungen sie ihren Passagieren anbieten können. SPS stellt den Mitarbeitern eine einfach zu bedienende webbasierte Oberfläche bereit. Mit dieser können sie jederzeit auf die von SPS aktuell gehaltene Datenbank mit den verfügbaren Dienstleistern, deren Konditionen und Ressourcen zugreifen.

Passagierdaten, hinterlegter Leistungskatalog und die Kosten dieser Leistungen werden zentral in einer Datenbank zusammengeführt. Durch die integrierten Statistiken und Reporting-Tools können jederzeit je Passagier und Flug Kosten angezeigt und Kennzahlen generiert werden.

download pdf

Aktive Einbindung der Passagiere


Einfacher Zugriff auf Dienstleister


Kostenzuordnung /-steuerung



Kontakt

Über uns

Dacher Systems GmbH wurd im Jahre 2005 von dem jetzigen Geschäftsführer Tiberius Dacher gegründet. Aktuell sind unsere Kunden in vielen europäischen Ländern verteilt, u.a. in der Schweiz, Österreich, Rumänien, Kanada und den USA. Bereits vor 15 Jahren haben wir in Rumänien unser Nearshore Center in Kronstadt/Brasov gegründet, um der gestiegenen Nachfrage nach Individualsoftware Rechnung zu tragen. Seither betreuen wir aus unserem Nearshore Center heraus mehrere national und international agierende Unternehmen, u.a. auch aus der Luft- und Raumfahrt. Speziell Airlines haben uns mit der Entwicklung und Betreuung von hochkomplexen Softwareprodukten betreut, die wir nach Kundenwunsch explizit programmieren und im weiteren Softwarezyklus den professionellen Support aus Berlin, Zürich und Kronstadt erbringen. Somit entstand unser Portal solutions4airlines.com um unsere Lösungen gezielt den interessierten Airlines zur Verfügung stellen zu können.
Datenschutzerklaerung